Unix

AIX UNIX: System V.4 Begriffe, Konzepte, Kommandos by Jürgen Gulbins, Karl Obermayr

By Jürgen Gulbins, Karl Obermayr

Diese Einführung in das Betriebssysstem AIX UNIX stellt die Konzepte und die Terminologie des platforms vor. Viele in der Standarddokumentation verstreute Einzelheiten werden in Übersichtskapiteln zusammenhängend behandelt. Alle Kommandos (UNIX V.4) werden in einer Übersicht dargestellt, häufig gebrauchte Kommandos und Funktionen zusätzlich detailliert beschrieben und an Beispielen erläutert. Den Themen Editoren, Shells und X Window method sind jeweils eigene Kapitel gewidmet, und es wird ein erster Überblick über den graphischen UNIX-Desktop gegeben.
Das Buch soll dem Benutzer von AIX UNIX den Einstieg erleichtern und als umfassendes, kompaktes Nachschlagewerk bei der täglichen Arbeit dienen. Es setzt nur Grundkenntnisse in der Datenverarbeitung voraus. Die vorliegende AIX-Ausgabe beruht auf der four. Auflage des Standardwerks über UNIX, die um die Änderungen und Neuerungen der inzwischen etablierten model V.4 ergänzt wurde. Um einige weniger relevante Kapitel entlastet, berücksichtigt sie darüber hinaus die speziellen Aspekte der UNIX-Variante AIX von IBM.

Show description

Read or Download AIX UNIX: System V.4 Begriffe, Konzepte, Kommandos PDF

Similar unix books

Network and System Security

Network and process safety offers centred insurance of community and process safety applied sciences. Explores sensible options to a variety of community and structures safeguard concerns. Chapters are authored by way of major specialists within the box and tackle the instant and long-term demanding situations within the authors' respective parts of craftsmanship. insurance contains construction a safe association; cryptography; method intrusion; UNIX and Linux defense; net protection, intranet protection; LAN protection; instant community defense; mobile community protection, RFID safety, and extra.

* Chapters contributed through leaders within the box overlaying foundational and useful points of process and community safety, offering a brand new point of technical services now not came upon elsewhere.

* complete and up-to-date insurance of the topic region permits the reader to place present applied sciences to paintings

* offers equipment of research and challenge fixing strategies, improving the reader's seize of the cloth and talent to enforce sensible recommendations

Linux Kernel in a Nutshell (In a Nutshell (O'Reilly))

I've got numerous books from O'Reilly's "In a Nutshell" sequence and prefer all of them. This one can be close to the head of the checklist out of those i've got, as it is top-notch.

It's in the beginning a reference, and i'm already pulling it out with a few frequency. yet it is also solid for filling in a few gaps in my wisdom of the Linux kernel as i am faraway from knowledgeable but in addition now not a newbie, and this e-book has additionally helped me construct a few instinct into Linux and the kernel. in particular worthy is an element II, exhibiting find out how to ensure the proper module and a few of the kernel configuration recipes, as those will be worthwhile for a beginner and will aid convey an individual previous the beginner point as much as one other level.

For an individual facing the Linux kernel of their paintings, this e-book certainly belongs of their assortment.

Intelligent Help Systems for UNIX

During this overseas choice of papers there's a wealth of wisdom on synthetic intelligence (AI) and cognitive technology (CS) recommendations utilized to the matter of offering aid structures in general for the UNIX working approach. The learn defined right here includes the illustration of technical desktop innovations, but in addition the illustration of the way clients conceptualise such thoughts.

Managing Mission Critical Domains and DNS: Mitigate risk within complex naming environments

Deal with your organization's naming structure successfully, from the executive / coverage part throughout to the technical DNS and nameserver implementations. This sensible ebook takes you thru the fundamentals - the anatomies of domains and DNS requests - and covers DNS and area matters from quite a few views, together with procedure, safeguard, and highbrow estate.

Extra info for AIX UNIX: System V.4 Begriffe, Konzepte, Kommandos

Sample text

Das Kommando Is > inhalt erzeugt ein Inhaltsverzeichnis des aktueUen Katalogs und schreibt dies anstatt auf den Bildschirm in die Datei inhalt. Mit Hilfe des Kommandos cat dateiname kann man sich danach den Inhalt der Datei auf die Dialogstation ausgeben lassen, wie das nachfoigende Beispiel zeigt: $ls / > inhalt $cat inhalt bin dey etc home lib Kommandoeingabe Is ... Eingabe des cat-Kommandos Ausgabe des cat-Kommandos Das Is-Kommando schreibt einen Dateinamen pro Zeile, wenn die Ausgabe nicht auf einen Bildschirm erfoIgt!

Dem Programm cat wird das Eingabe-Ende durch (zumeist nicht innerhalb eines Programms oder Kommandos, sondern direkt auf der Kommandozeile, etwa hinter dem Bereitschaftszeichen, eingegeben, so wird dadurch die Shell beendet. Abbrechen eines Programms Die Funktion (englisch:

Auf dem Bildschirm wird hierdurch das letzte Zeichen geloscht. Loschen der ganzen eingegebenen Zelle Das Zeichen ist in der urspriinglichen Standard-UNIX-Version das @- oder -Zeichen. Der Cursor geht dabei auf die nachste Zeile und der bisher eingegebene Teil der Zeile wird verworfen2. Im UNIX-System wird diese Taste auch als kill-Taste bezeichnet. Mit Cursor-Positionierung ist eine Bearbeitung der Kommandozeile (oder alter Kommandozeilen, die am Bildschirm noch sichtbar sind) nicht moglich3.

Download PDF sample

Rated 4.68 of 5 – based on 7 votes